Herzlich Willkommen

 


Das vor mehr als 66 Jahren erklärte Vereinsziel hat noch heute seine Gültigkeit: Kultur, Tourismus und Wirtschaft in Friedberg zu fördern und den Bürgern der Stadt beim Volksfest über eine Woche Gelegenheit zum Feiern und zum gemütlichen Zusammensein zu bieten. Im Lauf der Jahre haben sich auch die weiteren, vom Verkehrsverein Friedberg e. V. initiierten und in rein ehrenamtlicher Organisation ausgeführten Veranstaltungen wie Sonnwend-Töpfermarkt, Aktion „Saubere Stadt“ und karitativer Adventsmarkt zu nicht mehr vom Stadtgeschehen wegzudenkenden Ereignissen etabliert. Es ist ein lohnendes Engagement – besuchen Sie unsere Veranstaltungen und sehen Sie selbst!

Im Laufe der Zeit hat sich der Verkehrsverein Friedberg auch zu einem Dachverband weiterer Gruppierungen entwickelt, welche sich ebenfalls die kulturelle und wirtschaftliche Förderung der Stadt Friedberg und die Entwicklung der Lebensqualität der Stadt am Lechrain zur Aufgabe gemacht haben. So fand im Jahr 1976 die Firmierung mit der Aktiv Ring GmbH – Interessensverband des Friedberger Einzelhandels – statt. Im Jahr 2003 konnte der Zusammenschluss mit den Bürgern für Friedberg erfolgen, welche aus der Mitte der Bürger heraus ebenfalls in rein ehrenamtlicher Tätigkeit den Friedberger Musiksommer und den Friedberger Advent –  im Anschluss an den karitativen Weihnachtsmarkt – mit seinem außerordentlichen Flair rund um die Stadtpfarrkirche St. Jakob und im angrenzenden Archivhof organisieren.

Uns allen geht es darum, Friedberg noch ein bisschen lebenswerter zu machen. Sie sind herzlich eingeladen, uns hierbei zu begleiten! Vielleicht finden Sie Interesse an unserer Arbeit und möchten Mitglied werden. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arbeit unterstützen würden!


Mitgliedsantrag downloaden: Aufnahmeantrag (PDF)